kontakt
impressum

WELLNESS

 

Erde – Licht - Wasser – Luft

 
 

Impressionen

 

 

Kraftquelle Felsenkeller – SPA
„Sanitas per Aquam“

 

  „Anno Dazumal und Seinerzeit“
Durchatmen, Wohlfühlen und Energie tanken

Ende der 50er Jahre setzte sich der ehemalige „Wirt vom Eggerkeller“ mit an Asthma, Keuchhusten und an Heuschnupfen leidenden Hausgästen in den „Felsenkeller“, um lindernde „Luftbäder“ zu nehmen.

Später wurde der „Egger-Felsenkeller“ bevorzugt dazu verwendet, das allseits beliebte – weil naturgekühlte – Bier aus Fässern zu zapfen.

Jetzt entdeckt man ihn wieder – den sanften Weg - sich „frei zu atmen“ - mit reiner Luft zu mehr Gesundheit!

Wellness – für Lunge und Atemwege
Grundlegende Informationen

Für die therapeutische Wirkung lassen sich zwei Gründe angeben:

Erstens die Staub- und Allergenarmut, die sehr wesentlich durch die hohe relative Luftfeuchtigkeit unterstützt wird. In der Luft vorhandene Partikel werden zur schnellen Sedimentation gebracht und bleiben dann an den feuchten Wänden gebunden.

Der zweite Grund liegt an der konstanten Lufttemperatur von 8 Grad bei ca. 99 %iger relativer Luftfeuchtigkeit.
Wird die kalte Luft eingeatmet, wird sie auf 37 Grad angewärmt.
Durch die Erwärmung sinkt die relative Luftfeuchtigkeit auf ca. 20 %, ist nun trocken wie Wüstenluft und muss zur Wasserdampfsättigung Wasser aus dem Gewebe ziehen.

Bei einem 45 minütigen Aufenthalt im Felsenkeller werden rund
22ml Wasser aus den Atemwegen und Schleimhäuten extrahiert.

Dadurch gehen Schwellungen zurück, die Bronchien können sich erholen und deren Abwehrkräfte stärken.

Ihr persönlicher Jungbrunnen im natürlichen Mikroklima für Körper, Geist und Seele

Bei entsprechender Inhalationszeit wird der gesamte Organismus spürbar gestärkt und bei der natürlichen Bewältigung allergischer Krankheitssymptome unterstützt.

Denn bereits nach wenigen Sitzungen im Felsenkeller bestätigen 99 % unserer Gäste eine Abnahme ihrer Beschwerden - sowie eine Steigerung ihres allgemeinen Wohlbefindens und der körperlichen Leistungsfähigkeit.

Optimal für Menschen, die unter Erkrankungen der Atemwege leiden. Optimal auch für von BURNOUT geschwächte Menschen zum Stressabbau.

Im Felsenkeller findet man also allerreinste Atemluft – und SIE können wieder „f r e i e r “ atmen !!!
Denn reine Luft ist eine tragende Säule für Gesundheit und Wohlbefinden.

Die erhöhte Konzentration an "negativ geladenen Luftionen" in der Umluft des Felsenkellers stimuliert nicht nur das Immunsystem.
Wissenschaftliche Untersuchungen und die Praxis beweisen, dass diese “eigentliche Wirkstoffkomponente“ unseres lebenswichtigen Sauerstoffs eine deutliche Steigerung der Konzentrationsfähigkeit, des Elans und der Ausgeglichenheit bewirkt.

Aber es gibt noch mehr Positives, das die Lust an dieser Luft und dem besonderen Klima im Felsenkeller steigert:

Speläo – Licht – Klangtherapie
„Es schläft ein Lied in allen Dingen“

Schon bei Naturvölkern wurden Klänge zu Heilung eingesetzt. In alten Hochkulturen der Welt waren Gesang und Musik, Freude und Heilung, Spiritualität, Geist und Materie zutiefst miteinander verwoben.
Auch in unserem Kulturkreis.
Noch im Mittelalter gehörte zum Studium eines Arztes immer die Ausbildung in Musik.
Dieses verloren gegangene Wissen um die Kraft der Klänge findet wieder mehr und mehr den Weg in die heutige Zeit.

„Jede Krankheit ist ein musikalisches Problem,
ihre Auflösung ist eine musikalische Auflösung.”
(Novalis - Dichter 1750–1822)

…mit sphärischen Klängen obertonreicher Instrumente, Klangschalen und Gongs können Spannungen und Blockaden gelöst werden. Die Klangwellen durchdringen den Körper und bewirken einen angenehmen Zustand der Tiefenentspannung, der Gelassenheit und des inneren Friedens.

Die heilsame Wirkung des Klangs beruht unter anderem auf dem Resonanzprinzip, erreicht tiefste Schichten unseres Seins und hilft uns, wieder in »Einklang« mit uns selbst zu kommen.

Da unser Körper zu 70% aus Wasser besteht, ist dieser Vorgang vergleichbar mit dem Bild, in dem man einen Stein ins Wasser wirft. Auch hier breiten sich konzentrische Wellen aus, die jedes Molekül des Wassers in Schwingung bringen und dadurch in Bewegung kommen. Die Klänge berühren unsere innersten Körperzellen, sie beginnen zu schwingen und können dadurch in den ursprünglichen und harmonischen Zustand gelangen. Wir fühlen uns getragen und frei, Belastungen können sich lösen und mit den Klängen abfließen.

„ Ein Ort der Ruhe und der Kraft “
Wechselwirkungen zwischen Mensch und Natur

Die sensible, vegetative Reaktion des Menschen auf besondere Energien und feine unsichtbare Qualitäten von Orten und natürlichen Plätzen steht „felsenfest“.

Dies bewiesen die Universität für Bodenkultur und das Joanneum Research Weiz mit einem weltraumerprobten medizinischen Gerät,dem „Heartman“. ORF – Wissenschaft, NEWTON

NÜTZEN SIE DIE GELEGENHEIT,
Kraft für die Anforderungen des Alltags im „Felsenkeller“ zu tanken !

Vom Hotel aus gelangt man direkt in den Felsenkeller !

Genießen Sie ganz entspannt in bequemen Liegestühlen – angenehm in Decken gehüllt – die erholsame Atmosphäre und wohltuende Ruhe im Felsenkeller !
Nur das Plätschern des Wassers …
Tropfen von natürlich gewachsenen Stalaktiten ...

 „Ein Kuss von der Muse – und alles fließt“

Damals wie heute - für unsere Hotelgäste ab drei Übernachtungen:

 KOSTENLOS, weil SIE es UNS wert sind !!!

 
Senden Sie ein E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an:
info@felsenkeller.at
Familie Thaler
6330 Kufstein, Kienbergstraße 35
Tel.  +43  5372  62784,  Fax. +43  5372 62784-44